Detox für den Körper – Sanft entgiften

Das Schlagwort Detox ist für viele Bereiche des Wohlbefindens in aller Munde. Die sogenannte Entgiftung oder Entschlackung kann tatsächlich ganzheitlich für den Körper und auch für den Geist positive Effekte haben. Gerade im Alltag ist es häufig jedoch schwierig, lange Kuren zu integrieren und durchzuhalten. Die altbekannte Trinkkur oder Ernährungsumstellung kann bei der Körperentgiftung zeitaufwändig sein. Es ist wochenlange Disziplin notwendig, um den Plänen zu folgen. Detox ist kein Trend, dessen Ansatz ganz neu ist. Vielmehr besinnt man sich hier auf klassische Methoden wie das Heilfasten zurück. Das Ziel ist es, Giftstoffe aus dem Körper zu leiten und somit eine Art Grundreinigung zu erreichen. Tatsächlich verfügt der Organismus über eigene Methoden, dies zu erreichen. Allerdings können verschiedene äußere Einflüsse zu einer Überlastung führen. Gerade das Leben in der Stadt mit Luftverschmutzung, Elektrosmog oder Stress können zum Verlust von Energie führen. Müdigkeit, Antriebslosigkeit oder ein geschwächtes Immunsystem sind häufig die Folge. Sowohl körperliche als auch mentale Effekte sind nicht zu unterschätzen. Eine regelmäßige Körperentgiftung ist daher wichtig, um gesundheitliche Probleme zu lösen oder ihnen vorzubeugen. Eine sanfte und sehr effektive Möglichkeit zur Entgiftung ist die HF-Biomassage Natural Detox mit vielfältigen Vorteilen für den Körper. Es können die Giftstoffe aus dem Blut, Leber, der Haut, dem Darm, der Nieren, der Lunge oder dem Lymphsystem intensiv abtransportiert werden.

Detox durch Anregung körpereigener Prozesse

Die HFBiomassage Detox der HF-Bioenergetik kann gut begleitend in den Alltag integriert werden. Die HF-Bioenergetik arbeitet durch bestimmte Massagetechniken, die auf Forschung der HF-Bioenergetik zusammen mit dem Internationalem Institut für Biophysik mit Prof. Dr. Fritz A. Popp entwickelt worden sind. Diese speziellen Behandlungsabläufe sind wissenschaftlich fundiert und messbar. Die HF-BioMassage wirkt intensiv auf Zellebene und hilft so, die körpereigenen Prozesse wieder in Balance zu bringen. Die Zellaktivität wird angeregt und geordnet, so dass viele Abläufe fortan wieder reibungslos ablaufen können. Durch Erkenntnisse aus wissenschaftlichen Gebieten wie der Hirnforschung, werden die Techniken optimiert. Die Massagen helfen nicht nur zur Entgiftung, sie wirken ganzheitlich. Die besonderen Schwingungen und Impulse haben eine aktivierende Wirkung. Zu viele Giftstoffe belasten den Körper auf unterschiedlichste Weise. Vom Kopfschmerz über Gewichtszunahme, Unruhe, Schlaflosigkeit, Ermüdung bis hin zu Problemen bei der Verdauung können die Folgen sein. Sogar akute Beschwerden wie Gelenkschmerzen oder Pilzinfektionen können auftreten. Durch die Behandlung kann somit eine Vielfalt an positiven Wirkungen beobachtet werden.

Die HF-Biomassagetechniken auf wissenschaftlicher Basis

Die Wirkung von HF-Bioenergetik ist durch verschiedene wissenschaftliche Methoden untermauert. So kann zum Beispiel die Aktivität der Zellen mit Hilfe bestimmter Geräte visuell veranschaulicht und somit auch gemessen werden. Die HF-Biomassage regt durch die besondere Technik die Zellaktivität an und ordnet die körpereigenen Prozesse. Dies regt damit ebenfalls die Entgiftungsmechaniken in allen Körperregionen an. Neue Energie und Kraft sowie Wohlbefinden für Körper und Geist sind die Folge. Die HF-Biomassage nach Hartmut Fraas kann ganzheitlich oder gezielt für verschiedene Probleme bei Therapeuten in Ihrer Nähe gebucht werden. Die Entgiftung ist eine Behandlung, die aktiviert, entspannt und so das allgemeine Wohlbefinden steigert. Der Körper gelangt in einen Ruhezustand, seine wichtigen Prozesse können fortan wieder auf Hochtouren arbeiten.

Den Körper reinigen und re-aktiveren

Seit über 20 Jahren steht HF Bioenergetik für Anwendungen in den Bereichen Medizin bis Wellness und Spa. Die Entgiftung des Körpers ist ebenso breit gefächert und kann somit optimal durch die Techniken unterstützt werden. Die sanfte Massage bringt Zeit der Ruhe und die Zellprozesse wieder auf volle Leistung. Die Detox-Massage kann jederzeit in den persönlichen Lebensstil integriert werden. Statt des Verzichts wie bei Fastenkuren, stehen bei dieser Methodik die Entspannung und das Zurückgewinnen von Energie im Mittelpunkt. Buchen Sie gleich jetzt Ihren Massagetermin für eine individuelle HF-Biomassage!

Ausbildung zum HF-Bioenergetik-Therapeuten

Sie sind interessiert, wie die Abläufe und Regenerations- und Vitalprozesse in unserem Körper funktionieren? Sie wünschen sich ein gesundes Leben für sich, Ihre Familie und Mitmenschen? Sie wünschen ein gesundes Leben für sich, Ihre Familie und Mitmenschen? Oft gehen bei Ausbildungen ganzheitliche Aspekte unter, die es aber für eine nachhaltige Gesundheit braucht. Lernen Sie bei der Akademie der HF-Bioenergetik die Zusammenhänge zwischen der wissenschaftlich bewiesenen Wirkung auf Zellebene und dem physischen sowie psychischen Wohlbefinden kennen. Die Behandlungen können in verschiedenen Bereichen angewendet werden: Medizin, Therapie, Wellness, Pädagogik. Bestellen Sie hier die kostenlose Informationsbroschüre.

Für eine Ausbildung zum Bioenergetischen Therapeuten nach Hartmut Fraas im Bereich Detox, erfahren Sie hier mehr.