Kontakt

Zertifizierte/r Hypno-Regulations-Therapeut/in

Zertifizierte/r Hypno-Regulations-Therapeut/in 2017-03-14T03:55:09+00:00
Ausbildung zum Regulationstherapeuten

Sich in der Regulationstherapie auf sich selbst besinnen und seine innere Kraft stärken.

Die Hypno-Regulations-Therapie können Sie im Gesundheitssektor und im Wellnessbereich genau wie in der eigenen Praxis einsetzen. Auch Firmen, denen die Gesundheit ihrer Mitarbeiter wichtig ist, stehen Ihnen als Betätigungsfeld offen.

Schwerpunkte der Hypno-Regulations-Therapie:

Mit der Hypnose können Sie Ihre Klienten unterstützen, sich auf sich selbst zu besinnen und ihre inneren Kräfte zu nutzen. Die Hypnose wird nicht nur bei der Raucherentwöhnung, bei Übergewicht und Ängsten eingesetzt, sondern auch in vielen anderen Situationen, in denen es wichtig ist, die Ursachen einer Störung oder Krankheit zu erfahren (die eigenen Kräfte zu mobilisieren.)

Ausbildungsumfang und -dauer: 3 Wochenenden, verteilt auf circa 3 Monate

Hypno-Regulation:

  • Intensiveres Wahrnehmen, Ursachen erkennen
  • Die Kraft des Unterbewusstseins nutzen
  • Transformations-Prozesse einschalten – stärken – kräftigen
  • Wahrnehmen – Erkennen – Stärken (Einzeln oder in Grp. Arbeit)
  • Atem- und Meditations-Techniken
Ausbildungsgebühr 995,– € zzgl gesetzl. Mwst.
oder bei Ratenzahlung 3 x 375,–€ zzgl gesetzl. Mwst.
Ausbildungsdauer 3 Wochenenden auf 3 Monate
Einsatzmöglichkeiten Med. Einrichtungen, Freizeiteinrichtungen, Freizeit- & Wellness Hotels, Einrichtungen im Gesundheitswesen, Gesundheitsorientierte Privatunternehmen & Firmen, in eigener Praxis.

Anmeldung

Entscheiden Sie sich für Ihre Zukunft und nutzen Sie jetzt unsere praktische Terminübersicht!

Alternativ können Sie sich Ihr persönliches Anmeldeformular auch ausdrucken und uns per Post zusenden.